Akkord-Griffsymbole und mehr

Feb 25, 2020 / by Sebastian Brandt / In / Hinterlasse einen Kommentar

Akkord-Griffsymbole und mehr

Akkorde für Stücke in F-Dur

Für ausführliche Infos schaue ggf. nochmal die vorherige Lektion der Akkorde für C-Dur an.

Die drei Hauptklänge in F-Dur sind:

Bei jedem Akkordwechsel gibt es einen gemeinsamen Ton:

  • zwischen F und B der 1. Finger auf dem f
  • zwischen F und C der 2. Finger auf dem c
  • zwischen B nach C7 der 3. Finger auf dem B:

Hier findest Du die zugehörigen (parallelen) Moll-Akkorde:

Nachfolgend siehst du diese als jeweiliges Bindeglied zwischen den Dur-Akkorden:



Als Schema zum Üben und leichten Einprägen bietet sich folgende Akkordfolge als Endlosschleife an. Zusätzlich wurde Gm noch zu Gm7 erweitert, wodurch die Wechsel von B nach Gm7 und auch von Gm7 nach C7 vereinfacht werden. Hier empfiehlt sich beide Septakkorde vierstimmig zu spielen und dabei gleiche Töne liegen zu lassen:

Auflistung mit den jeweils vorgeschalteten Dominant-Septakkorden:

Back to all posts