Wind Of Change (Scorpins)

Mrz 28, 2020 / by Sebastian Brandt / In / Hinterlasse einen Kommentar

Wind Of Change (Scorpins)

Violin- und Bassschlüssel

Achte z.B. im Takt 7 auf den Wechsel des Notenschlüssels in der linken Hand. Obwohl die Noten im Takt 8 deutlich höher scheinen, ist der tiefste Ton sowohl beim G-Dur als auch beim C-Dur Akkord das gleiche g.

Um das Lesen des Bassschlüssels zu erleichtern, kannst du folgende zwei Möglichkeiten nutzen:

  • Entweder gehst du von dem Ton aus, der es im Violinschlüssel sein würde und rechnest dann zwei Töne höher und anschließend zwei Oktaven tiefer.
  • Die zweite Variante geht vom (quasi) Schnittpunkt zwischen den Systemen aus. Das c’ steht im Violinschlüssel auf der 1. Hilfslinie unter dem Notensystem und im Bassschlüssel auf der 1. Hilflinie über dem Notensystem. Dann kannst du ggf. die Töne rückwärts nach unten abzählen.

Bei Bedarf kannst du hier unter Stammtöne und Tastatur nochmal nachlesen.

Back to all posts