Workshop mit Pascal von Wroblewsky (D)

Bewerbung für Teilnehmer:
Die Bewerbungsphase beginnt am 1. Februar und endet am 28. Februar 2018.
Die Bewerbungen werden vom Veranstalter – Festival WOMEN IN JAZZ – und der MUSIKSCHULE ALLEGRO bewertet und geeignete Bewerber ausgewählt.
Die Bewerbung für eine Teilnahme am Workshop ist an das Festival Women in Jazz per Post oder per Mail zu übersenden.
Festival Women in Jazz gGmbH
Geschäftsführer Ulf Herden
Karl-Liebknecht-Str. 21
06114 Halle
kontakt@womeninjazz.de
Inhaltlich sollte die Bewerbung den musikalischen Werdegang der Bewerberin, Aktivitäten als Sängerin und den bisher erreichten Ausbildungsstand widerspiegeln. Die Bewerbung erfolgt formlos.
Organisation:
Die Workshop – Organisation wird durch Frau Johanna Staden realisiert. Frau Staden ist freie Mitarbeiterin der WOMEN IN JAZZ gGmbH und studiert an der Hochschule Merseburg. Im Rahmen des Festivals absolviert Frau Staden ein Praktikum bei der WOMEN IN JAZZ gGmbH.
Der Workshop findet im Rahmen des 13. Festivals WOMEN IN JAZZ statt (21. 4. – 1.5.2018).
Erarbeitet:
Pascal von Wroblewsky
Christine Berger-Brandt
Ulf Herden
Halle, am 31.01.2018

  • Client: Pascal von Wroblewsky (D)
  • Date: 25./26.04.2018