StINgSPIRATION

Wer Musik von Sting hört, ahnt den Hauch seiner schlichten Genialität. Wer sich mit seiner Musik beschäftigt, begreift die geniale Schlichtheit seiner Songs, die immer wieder auch überraschen.

Wer einmal Songs wie »Fragile«, »Shape of my Heart« oder »Englishman in New York« gehört hat, wird sich ihnen wohl kaum wieder entziehen können.

So erging es auch Christine Berger-Brandt und den von ihr inspirierten Gesangsschülern.

Im Ergebnis entstand ein vielseitiges Porträt des Künstlers zwischen Rockmusik aus seinen frühen Police-Zeiten, Popballaden aller erster Güte bis hin zu jazzigen Songs.

Die Gesangssolistinnen werden begleitet von Clemens Oerding an der Gitarre, Kaspar Domke am Bass sowie Sebastian Brandt am Schlagzeug und Keyboard. Das Programm moderiert Anja Nititzki.

  • Client: neues theater | Cultoursommer
  • Date: 14.08.2011